Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

by CJ McDaniel // März 22 // 0 Comments

Ein Buch zu schreiben ist sicherlich schwierig. Und eine ganze Reihe von Faktoren, einschließlich Ablenkungen, unorganisierte Dateien und ein unzureichendes Textverarbeitungsprogramm, können alle zur Herausforderung beitragen. So ist das Leben der Autoren.

Das Erstellen Ihres Buches beinhaltet viel mehr als nur das Notieren von Wörtern auf einer Seite. Es braucht eine Kombination aus Geschicklichkeit, kreativem Gespür und Hingabe, um erfolgreich zu schreiben.

Zweifellos werden Sie auf Tage stoßen, an denen das Schreiben ein Kampf ist. Verzweifeln Sie jedoch nicht.

Selbst wenn Sie mit den größten Barrieren konfrontiert sind, gibt es einige hilfreiche Tools, die es Ihnen wirklich erleichtern können, sich auf das Schreiben zu konzentrieren. Obwohl sie das Schreiben nicht für Sie erledigen können, werden sie den Prozess und die Formatierung viel einfacher machen.

Die Vorteile der Verwendung von Schreibsoftware

  1. Ablenkungsfreies Schreiben Prokrastination: Es betrifft uns alle! Egal, ob wir Probleme mit Microsoft Word oder einem anderen Textverarbeitungsprogramm haben oder von dem ständigen Drang, unsere Social-Media-Konten zu überprüfen, abgelenkt werden, wir sind alle in dieses unproduktive Loch gefallen. Durch die Verwendung von Schreibsoftware wird Ihr Buchschreiben jedoch ablenkungsfrei. Entweder indem sie Ihnen ein unbeschriebenes Blatt Papier zur Verfügung stellen, um unerwünschte Optionen zu vermeiden oder den Zugriff auf bestimmte Websites zu blockieren, bieten die Softwareprogramme großartige Funktionen, die Sie produktiver machen.
  1. Sei organisiert (und bleib so!) – Wenn Sie mit dem Schreiben beginnen, kann es eine ziemlich entmutigende Aufgabe sein, den Überblick zu behalten. Das Schreiben von Software ermöglicht es Ihnen, effizienter zu werden, indem Sie alles in Schach halten. Schreibsoftware kann die Notizen zu den Eigenschaften Ihres Charakters organisieren, eine Zeit planen, in der Sie arbeiten sollten, oder einige Schnipsel von Dialogen und Prosa usw. bereit halten, wenn Sie sie brauchen.
  1. Pflegen Sie eine Struktur – Wenn Sie ein Netz von Plots in Ihrer Geschichte haben, ist es leicht, sich zu verirren. Die Verwendung von Schreibsoftware ermöglicht es Ihnen, nah an Ihrem strukturierten Stück zu bleiben und Ihnen gleichzeitig die kreative Freiheit zu geben, großartige Ideen zu entwickeln.
  1. Überprüfen Sie, korrigieren und bearbeiten Sie es einfach – Obwohl Ihr realer Redakteur Ihr Manuskript überprüft, bevor es veröffentlicht wird, lohnt es sich, Ihre Arbeit zu polieren, bevor Sie sie einsenden. Die Verwendung von Schreibsoftware, die speziell entwickelt wurde, um Ihre Grammatik, Rechtschreibung und Wortwahl zu überprüfen, wird sicherlich eine große Hilfe sein. Dein Schreibprozess wird einfach einfacher.

 

Top-Autoren von Schreibsoftware sollten es versuchen!

Schreibsoftware für Autoren #1: Grammatik

Als Schriftsteller setzen wir uns oft Ziele in Bezug auf die Anzahl der Wörter, die wir pro Tag schreiben möchten. Es ist eine Tatsache, dass je langsamer Sie tippen, desto weniger können Sie in der gleichen Zeit schreiben. Verwenden Sie unseren Tippgeschwindigkeitstest, um zu sehen, wie Sie mit Ihrer Tippgeschwindigkeit abschneiden.

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

 

Grammatik hilft Ihnen, die Fallstricke fehlender Rechtschreib- und Grammatikfehler in Ihren Dokumenten zu vermeiden. Es ist auch internetbasiert, so dass es mit dem aktuellen Slang und Jargon, den Sie falsch schreiben könnten, auf dem neuesten Stand ist

Schreibsoftware für Autoren #2: Tippgeschwindigkeitstest

Als Schriftsteller setzen wir uns oft Ziele in Bezug auf die Anzahl der Wörter, die wir pro Tag schreiben möchten. Es ist eine Tatsache, dass je langsamer Sie tippen, desto weniger können Sie in der gleichen Zeit schreiben. Verwenden Sie unseren Tippgeschwindigkeitstest, um zu sehen, wie Sie mit Ihrer Tippgeschwindigkeit abschneiden.

Wenn Sie wissen, wie viele Wörter Sie in einer Minute eingeben können, können Sie die Anzahl der Wörter abschätzen, die Sie an einem Tag schreiben können.

Bei den Fähigkeiten eines Schriftstellers geht es möglicherweise nicht immer um Buchstaben und die Gedanken dahinter. Manchmal müssen wir vielleicht ein wenig Mathematik wissen, um die Zeit zu berechnen, die benötigt wird, um unsere Ziele zu erreichen.

Schreibsoftware für Autoren #3:
FocusWriter

Wenn Sie die Art von Autor sind, der nichts auf seinem Bildschirm als ein reines unbeschriebenes Blatt möchte, könnte FocusWriter die App für Sie sein. Es blendet die anderen Apps auf Ihrem Bildschirm aus, so dass Sie nicht versucht sind, sie in jedem Absatz oder so zu überprüfen.

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

Darüber hinaus können Sie auch Ihren Fortschritt verfolgen und die Art und Weise anpassen, wie der Text auf dem Bildschirm angezeigt wird. Und das Beste von allen? Es ist kostenlos!

FocusWriter ist für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar. Die App wurde auch in viele verschiedene Sprachen übersetzt; Daher ist es großartig, wenn Sie in mehreren Sprachen schreiben.

Schreibsoftware für Autoren #4:
Scrivener

Scrivener ist wohl eines der besten Schreibsoftwarepakete auf dem Markt. Für alle Wege des Schreibens bleibt es eines der beliebtesten Werkzeuge der Autoren. Obwohl es alle anderen Schnickschnack hat, die als zusätzliche Funktionen verfügbar sind, hat es immer noch die Benutzerfreundlichkeit, nach der die meisten Autoren suchen.

 

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

Das Hauptverkaufsargument von Scriver ist jedoch die Art und Weise, wie es alle Ihre Materialien an einem Ort organisiert. Die Webseiten, die Sie aus Ihrer Recherche gesammelt haben, die Bilder, die Sie benötigen, Daten und Ihre Notizen werden nebeneinander angezeigt. Es hat auch eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung, die Sie verwenden können, um Ihren digitalen Arbeitsplatz anzupassen – insbesondere, wenn Sie mehrere Programme geöffnet haben möchten.

Schreibsoftware für Autoren #5:
Freiheit

Das größte Hindernis, auf das wir stoßen, wenn wir schreiben, ist die ständige Ablenkung, insbesondere von den Websites, die wir häufig besuchen. Wann immer wir uns gedankenlos unserer aktuellen Schreibaufgabe entziehen, um einfach etwas im Internet zu “überprüfen”, verbringen wir tatsächlich Stunden damit, dort zu verbringen, nachdem wir nichts erreicht haben.

Schreibsoftware für Autoren

Freedom, die Schreibsoftware, die entwickelt wurde, um Ihre größten Ablenkungen online auszublenden, stellt sicher, dass Sie sich auf Ihr Schreiben konzentrieren. Wann immer Sie versuchen, auf eine Website zuzugreifen, die sich auf Ihrer Blockliste befindet, wird sie nicht geladen – und sie wird auch mit Ihrem Telefon synchronisiert! Es gibt auch eine wiederkehrende Sitzung, sodass Sie eine Zeitleiste festlegen können, wann Sie arbeiten sollten.

Schreibsoftware für Autoren #6:
Freemind

Freemind ist die perfekte Schreibsoftware, wenn Sie gleichzeitig die Schreibblockade überwinden und Ihre Ideen organisieren möchten. Beim Schreiben geht es nicht nur um die Wörter auf Ihrem Bildschirm. Es geht auch darum, Ihre Ideen abzubilden und zu skizzieren und sie perfekt zu gestalten.

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und lassen Sie Freemind Ihre Ideen für sich organisieren. Egal, ob Sie Ihren nächsten fiktionalen Cliffhanger oder einen Faden der Entwicklung des Charakters planen, alles kann auf einem aufgeräumten Raum aufgezeichnet werden.

Schreibsoftware für Autoren #7:
WriteItNow

Die Benutzerfreundlichkeit von Schreibsoftware ist ein wesentliches Merkmal, nach dem die meisten Autoren suchen. Trotz seiner Bequemlichkeit muss es jedoch auch in Bezug auf die anderen Merkmale Wasser halten.

WriteItNow kombiniert diese beiden: Zusätzliche Funktionen und eine einfach zu bedienende Nur-Text-Oberfläche. Wie die meisten Schreibprogramme, die auf dem Markt erhältlich sind, verfügen sie über die Standard-Organisationsfunktion, die Ihre Arbeit verfolgt.

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

WriteItNow bietet auch etwas, das es von seinen Mitbewerbern unterscheidet: Einen sehr detaillierten Charakter-Builder. Sie können die Attribute, Eigenschaften und Verhaltensweisen Ihres Charakters festlegen und sogar die Ereignisse in der Geschichte verfolgen, an denen sie beteiligt sind.

Schreibsoftware für Autoren #8:
Sigil

Diejenigen, die von der digitalen Landschaft des Verlagswesens angezogen werden, können sich auf E-Books konzentrieren. Die Veröffentlichung eines E-Books bringt jedoch eine einzigartige Reihe von Herausforderungen mit sich. Es gibt eine Reihe von Schreibsoftwarepaketen, die eine Vielzahl von Werkzeugen für Autoren bieten. Allerdings richten sich nur sehr wenige speziell an E-Book-Autoren. Sigil ist derzeit die stärkste Option für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen.

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

Sigil ermöglicht es seinen Benutzern, ihre eigenen E-Books zu formatieren und zu programmieren. Benutzer können auch HTML-Vorlagendateien, Bilder und Grafiken in ihr Buch importieren und dann Sigil alle Fehler bereinigen lassen. Während dies sein Hauptverkaufsargument ist, ist es nicht genau für jeden Autor da draußen, da es nicht viele Funktionen bietet, die den eigentlichen “Schreib” -Teil der Aufgabe unterstützen.

Schreibsoftware für Autoren #9:
Fast Pencil’s Book Writer

Fast Pencil’s Book Writer ist eine einzigartige Schreibsoftware, die eine andere Sichtweise auf die ganze “Ihnen helfen” -Sache hat – sie hat auch die Marketingstrategie des Autors im Auge. Es wird automatisch auf Ihren Social-Media-Konten veröffentlicht, wenn Sie Ihr Projekt beginnen oder beenden. Dies hilft, Ihr Buch zu säen und die Vorfreude auf Ihre Fangemeinde vor der Veröffentlichung zu wecken.

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

Abgesehen davon eignet sich das Programm hervorragend, wenn Sie kollaborativ arbeiten, entweder mit Ihrem Co-Autor oder Herausgeber.

Schreibsoftware für Autoren #10:
Ommwriter

Es ist keine Überraschung, dass Ommwriter ein Favorit unter den Autoren ist, die die anderen verfügbaren Schreibsoftware-Tools verwenden. Obwohl es in Bezug auf Organisation und Charakterbildung nicht auf Augenhöhe mit den anderen ist, bietet es seine eigene einzigartige Einstellung – es hat Musik!

Schreibsoftware für Autoren, die Sie auswählen und verwenden können

Nun, nicht nur irgendeine Art von Musik, sondern Melodien, die Sie tatsächlich motivieren werden, weiter zu schreiben.

Zusammen mit ihrer einfachen Benutzeroberfläche kann die Plattform auch einen Hintergrund für beruhigende Musik oder den Klang eines Tastaturklopfens festlegen. Diese Software ist großartig, wenn Sie eine Schreibblockade erleben, da nachgewiesen wurde, dass diese moderaten Geräuschpegel Ihr Gehirn tatsächlich wieder in Gang bringen können.

Hier sind zusätzliche kostenlose Schreibsoftware

Dies ist eine Videorezension und Empfehlung von Sharp Angles über die beste kostenlose Software, die Ihnen hilft, ein Dokument, eine Geschichte, einen Roman oder ein Drehbuch zu schreiben. Dieses DIY-Video gibt eine Demo eines extrem benutzerfreundlichen, aber einfachen und ablenkungsfreien Texteditors.

Schlussfolgerung

Wie im Leben von Autoren wird das Schreiben einfacher, wenn Sie die richtigen Werkzeuge finden, die Sie unterstützen. Die oben aufgeführten Tools sind nur einige der verfügbaren Optionen. Und wir sind sicher, dass es für jede Hilfe, die Sie brauchen, etwas für Sie geben wird.

Verwenden Sie eine andere Schreibsoftware oder ein anderes Tool, das Ihnen einen Produktivitätsschub gibt? Teilen Sie es mit uns in den Kommentaren unten!

 

Lesen Sie den nächsten Artikel: Buchschreiben leicht gemacht in 6 einfachen Schritten

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!