Pull Quote – Was ist es und wie Sie es nutzen können

by CJ McDaniel // März 22 // 0 Comments

Ein Pull-Zitat oder Lift-Out-Zitat, wie es auch genannt wird, ist ein Zitat aus einem größeren Textstück, das etwas betont und “herausgezogen” und in einem isolierten Bereich innerhalb des Dokuments platziert wird, um ein bestimmtes Zitat oder einen bestimmten Schriftabschnitt hervorzuheben.

Diese können als Teaser dienen, um potenzielle Leser dazu zu verleiten, tiefer in die Geschichte einzutauchen.

Ein Pull-Quote-Element kann auch verwendet werden, um die wirkungsvollen Aussagen von Charakteren in einem Buch hervorzuheben, so dass der Leser eine bessere Verbindung zu diesen Protagonisten aufbauen kann.

Manchmal werden sie als Teil des Designelements verwendet, um das Buch ein wenig ästhetischer und nachdrücklicher zu gestalten.

Artikelschreiber verwenden diese auch, um ihre Artikel spannender und verlockender zu machen.

Die Verwendung eines Pull-Zitats ist eine der effektivsten Strategien aus allen Tools im Arsenal eines Layout-Designers. Es verbessert das Leseerlebnis und stoppt nicht den Lesefluss wie ein Bild.

Ein Pull-Zitat sorgt auch für ein schönes Design, während die Betonung des Textes beibehalten wird.

Warum sollten Sie ein Pull-Zitat verwenden?

Ein Pull-Zitat kann den Lesern helfen, bestimmte Ereignisse zu verknüpfen, die zu der Position in dem Buch führen, das sie gerade lesen. Sie sind ein hervorragendes Werkzeug, um einen Leser zu einer früheren Situation oder Szene zurückzubringen, die früher in der Geschichte aufgetreten ist.

Insgesamt kann ein dekoratives Zitat dazu beitragen, eine aufregendere Erfahrung für den Leser zu schaffen und ihm oder ihr zu helfen, den Hauptinhalt herauszufinden.

Normalerweise werden diese Zitate in einem etwas anderen Formatstil als der Rest des Textes im Buch präsentiert. Beispielsweise sind viele Lift-Anführungszeichen kursiv, mit einer anderen Schriftgröße und -art formatiert oder durch Anführungszeichen versetzt.

Das Setzen von dekorativen Akzenten oder Rändern auf Zitate verleiht dem Gesamtlayout des Buchinterieurs auch einen kreativen visuellen Reiz. Das Pull-Quote-Visual betont auch den gesamten Kern des Artikels, des Buches, des Satzes oder der Nachrichten.

So wird’s gemacht: Verwenden eines Pull-Angebots

Die Grundregel, die Sie befolgen sollten, wenn Sie Zitate in die Gestaltung Ihres Buches integrieren, ist, sie kurz zu halten. Ein langes Pull-Zitat kann die Leser visuell von der Geschichte ablenken. Darüber hinaus ist die Typografie für kürzere Angebote einfacher auszuführen als für längere.

Um Verwirrung beim Leser zu vermeiden, sollten Sie die Formatierung des Textumbruchs aller Pull-Zitate in der gesamten grafischen Innengestaltung des Buches einheitlich und konsistent halten.

Hier sind weitere Tipps, um Pull-Zitate richtig zu nutzen:

  1. Verwenden Sie hängende Interpunktion

Durch die Verwendung von hängender Interpunktion wird Ihr Pull-Zitat organisierter und geordneter. Es gibt auch Ihrem Artikel oder Ihren Büchern eine Art Illusion von konsistenten Kanten für Ihren Text.

  1. Halten Sie ausreichend Abstand zwischen dem angrenzenden Text

Passen Sie den Textumbruch richtig an, um den Abstand zwischen dem Pull-Anführungszeichen und dem Textkörper zu optimieren.

  1. Platzieren Sie das Pull-Zitat nicht in der Nähe anderer Elemente.

Sie können Ihr Pull-Zitat oben auf der Seite platzieren, aber stellen Sie sicher, dass es nicht mit anderen Designelementen wie Überschriften und Zwischenüberschriften konkurriert.

  1. Verwenden Sie keine unterschiedlichen Schrift- und Textstile

Halten Sie alle Ihre Pull-Zitate monochromatisch. Wenn Sie eine bestimmte Schriftgröße, -farbe und einen bestimmten Schriftstil verwenden, verwenden Sie dasselbe Design für alle Pull-Anführungszeichen, die Sie verwenden werden. Dieser Tipp gilt vor allem für Artikel.

  1. Platzieren Sie das Pull-Zitat weg vom zitierten Text

Setzen Sie Ihr Pull-Zitat nicht unmittelbar vor oder nach dem Text, den Sie hervorgehoben haben. Geben Sie einen signifikanten Abstand zwischen den beiden, um zu vermeiden, dass Ihre Leser das Doppelte sehen.

  1. Stellen Sie sicher, dass sie sich abheben

Es ist nicht unbedingt erforderlich, aber es wird dringend empfohlen, dass Sie eine andere Schriftart verwenden, damit sich Ihr Pull-Zitat abhebt. Dies dient dazu, es richtig vom Rest des Textes in Ihrem Artikel oder Buchkörper zu trennen.

Sie können auch versuchen, das Pull-Zitat in zwei Textspalten zu kreuzen, es nach links oder rechts auszurichten oder übergroße Anführungszeichen zu verwenden.

  1. Halten Sie sie kurz und optisch ansprechend

Machen Sie Ihre Zitate nicht zu lang. Zitate mit mehr als fünf Zeilen sind schwerer zu lesen und optisch nicht sehr ansprechend. Sie können dies tun, indem Sie den Schriftgrad verringern oder die Wortanzahl bearbeiten.

  1. Verraten Sie nicht zu viel

Einer der Hauptzwecke eines Pull-Zitats besteht darin, die Leser dazu zu bringen, mehr von der Geschichte zu lesen. Stellen Sie also sicher, dass Ihre kurz und auf den Punkt sind, ohne zu viel zu verraten. Fügen Sie einfach ein wesentliches Thema der Geschichte oder einen einzelnen Gedanken hinzu.

  1. Richtig auswählen

Verwenden Sie nicht einfach einen Textausschnitt als Pull-Zitat. Stellen Sie sicher, dass die Zitate, die Sie verwenden, Flair, zum Nachdenken anregend und dramatisch sind. Das wird Ihre Leser dazu bringen, mehr über Ihre Geschichte zu erfahren.

Beispiele für die Verwendung von Pull-Anführungszeichen

Hier sind einige Beispiele für schöne Zitate, die als Inspiration für Ihre Innenbuchgestaltung dienen können.

Layout-Angebot buchen

Dieses Beispiel enthält ein Bild auf einer Seite und ein Pull-Zitat auf der nächsten. Dies ist ein großartiges Design, das die Leser dazu verleitet, die Seite für mehr umzublättern. Abgesehen davon ergänzt der Text auch die minimalistische Ästhetik des Fotos.

Ganz zu schweigen davon, dass das Einnehmen einer ganzen Seite für ein einzelnes Pull-Zitat zweifellos die Aufmerksamkeit Ihrer Leser auf sich ziehen wird – und es macht auch eine mutige Aussage!

Lift-Angebot buchen

Der große, hervorgehobene Text mag etwas entmutigend erscheinen, aber der Inhalt macht dies wieder wett. Wenn Sie diese Art von Design verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Ihr Pull-Zitat zum Nachdenken anregt und aufregend ist.

Dieses Zitatdesign ist auch eine ausgezeichnete Strategie, um einen leeren Raum in Ihrem Buch zu nutzen.

Buch-Pull-Angebot

Ein weiteres hervorragendes Beispiel für ein Pull-Zitat und ein Bild, das die gesamte Breite einer Seite einnimmt. Diese Ästhetik ist am häufigsten in Zeitschriften und Artikeln zu sehen.

Die Schriftart ergänzte das Bild erheblich, und die Größe wurde richtig formatiert, um auf die Seite zu passen, so dass viel Platz in den Ecken blieb.

Minimales Angebotsdesign

Abgesehen von Bild und Layout werden die Menschen zuerst vom Textinhalt angezogen, wenn sie Zitate lesen. Dieser Satz gibt Einblicke in einige wichtige Punkte, die im Buch ausführlicher beschrieben werden.

Deshalb ist es wichtig, jedes Pull-Zitat zu wählen, das Sie verwenden werden. Verwenden Sie kraftvolle Wörter und Sätze, die Ihre Leser dazu bringen, die Seiten noch mehr umzublättern.

Angebot mit Farbhervorhebung

Dieses Pull-Zitat stammt direkt von der vorherigen Seite, um eine vorherige Aussage hervorzuheben. Es ist eine clevere Taktik, damit die Leser dem Trend der Geschichte richtig folgen können.

Einige der Wörter waren in einer anderen Schriftfarbe, um den Punkt zu betonen, aber das gesamte Design ist immer noch frisch und optisch ansprechend.

Einfaches Design von Buchzitaten

In diesem Beispiel stellt und hebt das Zitat eine Frage hervor, die die Aufmerksamkeit der Leser auf sich zieht. Es ist so konzipiert, dass das Zitat immer noch im gleichen Textstil ist, aber in einer etwas größeren Schriftart.

Es erregt die Aufmerksamkeit der Leser, ohne zu laut zu sein. Es ist ein passendes Design für Artikel oder Geschichten, die ein ernstes Thema erzählen.

Zitat herausziehen

Dieses Buch entschied sich für Textblöcke in ihrem Design, und das Zitat ahmte den gleichen Trend nach, indem es im Vergleich zum Rest des Körpers nur etwas größer in der Schrift war.

Über den Druck hinaus

Die langjährige Geschichte der Pull-Quotes im Druck hat sich auch auf elektronische Inhalte ausgeblutet. Online-Blog-Artikel verwenden auch Zitate in ihren Inhalten, um Leser anzulocken und einem ansonsten langweiligen Langform-Inhalt einen erfrischenden visuellen Reiz zu verleihen.

Viele Leute erstellen Zitate wie diese mit einer App und anderen Wünschen, sie direkt in ihr Design zu integrieren. Hier sind ein paar schöne Beispiele für Online-Pull-Zitate in Online-Blog-Artikeln, die alle in HTML und CSS gestaltet sind.

Pull-Qoute-8

Das schwarze Thema bildet einen tollen Kontrast zur rot-weißen Textfarbe. Das Zitat ist auch in eine moderne Zitatblase gehüllt.

Pull-Qoute-9

Das violette Thema zeigt, dass sich der Beitrag an ein weibliches Publikum richtet, und die helle Farbe drückt die Einzigartigkeit anschaulich aus.

Pull-Qoute-10


Pull-Qoute-11

Einige sagen, dass Braun eine grelle Farbe ist, aber es gab diesem Zugzitat sicherlich einen Hauch von einfacher Eleganz.

Mehr zu Quotes

Die Audiopedia teilte mit, dass ein Pull-Zitat eine Schlüsselphrase, ein Zitat oder ein Auszug ist, der aus einem Artikel gezogen und als grafisches Element verwendet wurde, um Leser in den Artikel zu locken oder ein Schlüsselthema hervorzuheben. Es wird typischerweise in einer größeren oder unverwechselbaren Schriftart und auf derselben Seite platziert.

Geben Sie Ihrem Pull-Quote-Design die gleiche Anstrengung wie allen grafischen Elementen in Ihrem Post- oder Seitendesign, und Sie sind auf dem richtigen Weg!

Sind Sie auf einige Beispiele für großartige Lift-Out-Zitate gestoßen, die Sie teilen möchten? Posten Sie Ihren Link unten!

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!