Schauen Sie sich diese unglaublichen Slam Poetry Titelideen an

by CJ McDaniel // Juli 24 // 0 Comments

Slam Poetry ist ein allgemeiner Begriff, der verwendet wird, um sich auf Gedichte zu beziehen, die bei Slams oder dem, was wir einfach als Spoken-Word-Wettbewerbe bezeichnen können, aufgeführt werden. Entgegen mancher Meinung ist dies kein neues Konzept. Es existierte immer seit den Tagen der Wikinger, der alten Philippinen und sogar der Stämme des alten Afrikas.

Was wir heute als Slam Poetry kennen, wurde jedoch 1984 von einem Mann namens Marc Kelly Smith und seinen Kohorten in Chicago modernisiert, als sie wöchentliche Gedichtlesereihen hatten und eines Tages beschlossen, einen Wettbewerb zu veranstalten, um zu sehen, wer die Menge für den Besten hielt, und das wurde zu dem, was wir heute als “Slam Poetry” kennen.

Wie funktioniert Slam Poetry?

Wie es heute funktioniert, ist, dass es in der Regel drei Runden sind und die Richter nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden. Sie könnten den extremsten Veteranendichter mit jahrelanger Erfahrung in der Spoken-Word-Poesie und einen zufälligen Kerl aus einer Bar auf der anderen Straßenseite als Richter sitzen lassen.

In jeder Runde werden die Dichter aus 10 Punkten beurteilt, die besten 4 Dichter mit den meisten Punkten gehen in die zweite Runde, und die letzten Dichter gehen in die dritte Runde und wer mit den meisten Punkten herauskommt, hat die Oberhand.

Ein beliebtes Mantra wird jedoch bei allen Slams auf der ganzen Welt verwendet, das besagt, dass; “Die Punkte sind nicht der Punkt, der Punkt ist die Poesie.”

Wenn Sie also neu in der Poesie sind oder Ideen für Slam Poetry sammeln möchten, wäre dies ein guter Anfang.

Lesen Sie weiter, um weitere Informationen dazu zu erhalten.

Slam Poetry Ideen

Beachten Sie, dass diese Themen nicht unbedingt neue Ideen sind, aber was zählt, ist, dass wir neue Perspektiven daraus gewinnen können, wie wir uns entscheiden, die Welt zu sehen, die Erfahrungen, die gelernten Lektionen, den Fortschritt und den Weisheitsgewinn. Fühlen Sie sich frei, diese Gedichtideen in Ihren Kontexten und Ihrer Betrachtung zu verwenden.

1. Rassismus

Rassismus ist ein echtes globales Problem, das in unserer modernen Gesellschaft ständig angegangen werden muss. Es ist eines dieser Themen, die unseren Kern als Menschen berühren und wie wir andere sehen und wahrnehmen.

2. Emotionale Gesundheit

Von Zeit zu Zeit wirft das Leben seine Herausforderungen und Gegenwinde und beeinflusst die Menschen auf globaler Ebene. Es wäre nicht schlecht, Ihre Meinung dazu zu äußern und praktische Anleitungen aus Ihren eigenen Erfahrungen anzubieten.

3. Gleichheit vs. Gerechtigkeit

Nicht jeder ist gleich, aber kann jeder gleich behandelt werden? Leihen Sie sich Ihre Stimme, was ein gutes Slam-Thema sein kann, mit dem Sie arbeiten und das Sie organisieren können.

4. Teenagerschwangerschaft

Teenagerschwangerschaften sind ein großes Problem in unserer heutigen Gesellschaft; Wir könnten mit Sicherheit sagen, dass die Behandlung dieses Problems zu großen Auswirkungen auf das Mädchen führen wird, um die Grenzen, die die Gesellschaft ihnen gesetzt hat, zu überschreiten und ihr volles Potenzial als Menschen zu verwirklichen.

5. Menschenrechte

Menschenrechte sind derzeit und seit einiger Zeit ein globales Thema in der heutigen Welt. Es ist ein Thema, das angegangen und richtig umgesetzt werden muss, um Fortschritte zu gewährleisten. Slam Poetry kann helfen, sich für diese Sache einzusetzen.

6. Häusliche Gewalt

Häusliche Gewalt scheint jährlich zuzunehmen.

Und es hat eine dauerhafte und schädliche Wirkung.

7. Kinderhandel

Weltweit werden obdachlose Kinder an moderne Sklavenhändler für Prostitution, Drogenhandel und mehrere ungesunde Laster verkauft. Sie können helfen, in Ihrer nächsten Slam-Poesie darauf aufmerksam zu machen.

8. Drogenmissbrauch

Drogenmissbrauch verfolgt viele Menschen, besonders die Jugend. Es ist etwas, worüber es sich zu reden lohnt.

9. Armut/Obdachlosigkeit

Wie gehen Sie damit um? Lohnt es sich, mit Ihnen darüber zu sprechen? Könnten wir mehr Bewusstsein dafür schaffen? Gibt es Lektionen, die wir aus dem Leben der Obdachlosen und Armen (gut oder schlecht) lernen können, die wir nachahmen oder vermeiden können?

10. Geld

Geld macht die Welt rund, ist eine Tatsache des Lebens. Wie Sie sich entscheiden, diese Tatsache zu beleuchten, würde sehr hilfreich sein. Ihr Publikum auch; Sind sie Eltern? Die Armen? Gierig? Jede Klasse bringt eine neue Art und Weise mit sich, dies zu sehen und Geldprobleme in diesem Leben anzugehen.

11. Meinungsfreiheit

Gehört zu werden und in welchem Ausmaß variiert von Ort zu Ort und von Nation zu Nation und Kultur zu Kultur. Denken Sie also, dass dies so sein sollte? Was sind Ihre guten Gründe, sich für die Meinungsfreiheit einzusetzen? Würden Ihre Perspektiven für alle Völker und Kulturen gelten?

12. Banden/Sekten

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen heutzutage überfallen werden. Alles dank Banden und Kultgruppen in Städten, Dörfern und leider auch Schulen und Campussen. Also, wie wäre es, wenn Sie dies in Ihrer nächsten Slam-Poesie zeigen?

13. Protest

Proteste sind ein Zeichen von Unzufriedenheit oder Unruhe, die gehört werden wollen. Slam Poetry wird auch auf dieses Ziel ausgerichtet.

14. Soziale Medien

Sehen Sie Social Media als Segen oder Fluch? Das liegt ganz bei Ihnen und wie Sie es verwenden. Dieser Gedanke sollte Ihnen in den Sinn kommen, wenn Sie dieses Thema für Ihre nächste Slam-Poesie auswählen.

15. Fake News und Medien

Fake News werden zu einem echten Thema des 21. Jahrhunderts. Massenmedien über digitale Medien sind heute Falschinformationen, Falschdarstellungen und öffentlicher Diffamierung ausgesetzt. Und was noch schlimmer ist, ist, dass es noch schwieriger wird, jemanden dafür zur Rechenschaft zu ziehen. Das Internet hat falsche Nachrichten wie ein Lauffeuer verbreitet. Angemessene Bildung und Aufklärung sind erforderlich, um diese Bedrohung einzudämmen.

16. Karma

Sie mögen nicht mit einem Kreislauf des Urteils nach dem Leben einverstanden sein, aber Sie würden mir leicht zustimmen, dass das, was wir tun, im großen Plan der Dinge von Bedeutung ist. In Ihrer nächsten Slam-Poesie wird es nicht so schlimm sein, Menschen ausdrücken zu lassen, was Karma für sie bedeutet, und das würde für eine interessante Diskussion sorgen.

17. Erwachsenwerden

Die meisten jungen Menschen sind von diesem Begriff beunruhigt, vor allem aufgrund eines Mangels an Anleitung und Mentoring. Dieses Thema wäre ein effektiver Slam bei Abschluss- / Einberufungszeremonien. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gedanken erreichbar sind, voller Möglichkeiten und Optimismus.

18. Liebe

Herzensangelegenheiten sind oft verwirrend: Wir wissen, was zu tun ist, tun es aber nicht. Zum Beispiel wissen wir, dass wir vergeben müssen, aber in der Praxis ist es fast unmöglich. Daher wird es nie alt, solche Dinge an sich wieder aufzugreifen; Es ist ein wichtiges Thema im persönlichen Leben der Menschen und ist immer offen für neue oder effektive Ideen, um durch seine rachsüchtigen Gewässer zu navigieren.

19. Tod

Einen geliebten Menschen durch den Tod zu verlieren, ist eine ganz andere Erfahrung an sich. Es macht nie Spaß und ist fast etwas, von dem man sich vielleicht nicht erholt. Wie würden deine Worte als Zufluchtsort für jemanden in Trauer wirken? Lassen Sie dies der Fokus sein, wenn Sie an diesem Thema für Ihren nächsten Slam arbeiten.

20. Überwindung von Ängsten

Die Angst vor dem Unbekannten lähmt viel Potenzial in uns Menschen. Was wäre, wenn es in Ordnung wäre, Dinge zu tun, trotz aller Ängste, die wir haben mögen? Viele große Errungenschaften sind auf diese Weise zustande gekommen. Welche Wendung würdest du diesem Thema in deinem nächsten Slam geben?

Schlussfolgerung

Es ist fast unmöglich, jede Idee auf dieser Liste für eine Greatslam-Poesie auszuschöpfen, aber denken Sie daran, dass diese Liste nur dazu dient, Ihnen den Einstieg und das Interesse zu erleichtern. Slam Poetry baut auf allem auf. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich umzusehen.

Slam Poetry bringt die Poesie-Community zusammen und treibt uns an, unsere Stiftspiele schärfer und aufregender zu machen; es macht absolut Spaß! Vor allem, wenn Sie auf der Gewinnerseite stehen.

Also, schauen Sie es sich an, nehmen Sie teil, schauen Sie zu, treten Sie auf, beurteilen Sie, konkurrieren Sie und denken Sie daran: “Die Punkte sind nicht der Punkt, der Punkt ist die Poesie.”

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!