Was sollte auf Ihrem Back Cover sein?

by CJ McDaniel // September 10 // 0 Comments

Der Inhalt Ihres hinteren Umschlags könnte bestimmen, ob jemand Ihr Buch kauft oder nicht. Es ist wichtig, die Grundlagen eines hinteren Umschlags zu kennen, damit Ihr Buch die Aufmerksamkeit erhält, die es wirklich verdient.

Das vordere Cover ist der wichtigste Teil eines Buches, da es die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zieht und sie zum Kauf des Buches verleitet.  Sie sollten jedoch die Kraft der hinteren Abdeckung nicht außer Acht lassen. Wie das Frontcover sollte es auch die Aufmerksamkeit der Leser auf sich ziehen, sonst werden sie es ins Regal zurückbringen. Also, was sollte auf Ihrem hinteren Cover sein, damit Ihre Leser das Buch kaufen? Abgesehen von fantastischen Inhalten sind einige praktische Dinge erforderlich.

Back Cover: Praktische Gegenstände

Sie benötigen einen Barcode, einen Preis, eine ISBN und ein Genre, damit der Laden Ihr Buch verkaufen kann. Die ISBN oder International Standard Book Number ermöglicht es Buchhandlungen, Ihr Buch in ihre Datenbank aufzunehmen.  Es unterscheidet Ihr Buch auch von den anderen, besonders wenn es ähnliche Titel gibt.

Ohne die ISBN, den Barcode und den Preis, die auf der Rückseite Ihres Buches aufgedruckt sind, ist es möglich, dass Ihr Buch aus den Geschäften abgelehnt wird, da dies zu Problemen führen kann, wenn das Buch in ihre Datenbank eingegeben wird.

Schließlich müssen Sie auch das Genre Ihres Buches kategorisieren. Zum Beispiel Mysterium, Reisen, Romantik, Humor, historische Fiktion usw. Diese Genrekategorie ist wichtig, da sie bestimmt, in welcher Abteilung sich Ihr Buch in der Buchhandlung befindet. Offizielle Kategorien finden Sie hier.

Rückseite: Inhalt

Wenn Sie Vermerke auf Ihrer Rückseite anbringen, beschränken Sie sie auf zwei oder drei. Wenn Sie mehr haben, können Sie sie in Ihren Marketingmaterialien oder im inneren Teil der Titelseite platzieren. Stellen Sie sicher, dass alle Vermerke spezifisch sind und sich eindeutig auf Ihr Buch beziehen.

Sie können auch eine Schlüsselpassage aus Ihrem Buch hinzufügen, die das Interesse der Leser sofort wecken kann. Stellen Sie sicher, dass die Passage nur aus wenigen Zeilen oder höchstens einem kurzen Absatz besteht. Dies sollte kursiv oder in einer anderen Schriftart festgelegt werden, um es von Ihrer Zusammenfassung zu unterscheiden.

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie auf Ihrem hinteren Cover einfügen sollten, ist eine Zusammenfassung Ihres Buches mit 1 oder 2 Absätzen.  Wenn Ihr Buch Fiktion ist, können Sie die grundlegende Handlung und das, was die Leute von den Charakteren erwarten können, einbeziehen. Auf der anderen Seite, wenn Ihr Buch ein Sachbuch ist, schreiben Sie, als ob Sie das Problem Ihrer Leser lösen könnten. Zum Beispiel, wenn Ihr Buch über Selbsthilfe ist, möchten Sie vielleicht hinzufügen: “Möchten Sie mehr Glück und Geld in Ihrem Leben haben?”  Wenn Sie Platz haben, möchten Sie vielleicht Ihre kurze Autobiografie und Ihr Foto hinzufügen.

About the Author

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!