Lila Buchcover Designs

by CJ McDaniel // August 20 // 0 Comments

Lila ist eine ungewöhnliche Farbe, die in der Natur nicht oft zu sehen ist. Wenn Lila gesehen wird, kann es eine große Anzahl von Dingen für verschiedene Menschen darstellen, aber oft führt es zu außergewöhnlichen Dingen. Wenn es auf einem Cover verwendet wird, da es sich nicht um eine alltägliche Farbe handelt, kann es zu einem sehr erfolgreichen Werkzeug werden, um Aufmerksamkeit auf einen Roman zu lenken.

 

Evermore von Alyson Noel - Lila Buchcover DesignsEvermore von Alyson Noel Dieses Cover ist einfach wunderschön. Vom Mädchen über die Blumen bis hin zum ermächtigenden Einfluss von Lila von oben nach unten, von Seite zu Seite. Das einzige, was es aufbricht, ist das helle Weiß des Titels und das stark kontrastierende Rot der Blumen, die das Mädchen hält. Beide Kontraste dienen dazu, die Monotonie des Lila aufzubrechen und so zum Mittelpunkt zu werden, der die Aufmerksamkeit der potenziellen Leser wirklich auf sich ziehen wird. Dies ist ein unglaublich schönes Cover, das den Kontrast verwendet hat, um den Hintergrund des Lila auf wunderbare Weise hervorzuheben und ein insgesamt bezauberndes Cover zu schaffen, das von Passanten einen zweiten Blick verlangt.

 

Dieses Wiegenlied von Sarah Dessen - Lila Buchcover DesignsDieses Wiegenlied von Sarah Dessen Beim Erstellen von Bildern und der Verwendung einer dominanten Farbe gibt es zwei Möglichkeiten, die gewünschten Objekte zu skizzieren, und zwar entweder durch Erstellen verschiedener Schattierungen derselben Farbe oder durch die Verwendung einer völlig anderen Farbe. Dieses Cover hat beide Techniken erfolgreich eingesetzt, um wirklich zu skizzieren, was die Schöpfer für die wichtigsten Teile halten. Erstens wurde der Titel mit sehr großen Blockbuchstaben erstellt und hebt sich durch die Verwendung verschiedener Lilatöne vom Hintergrund ab. Offensichtlich ist dieser Autor bekannt, nicht nur wegen der Informationen, die besagen, dass sie New York Times Bestseller sind, sondern weil ihr Name den größten Teil des Titelraums eingenommen hat; und ist sogar größer als der Titel selbst. Der zweite Kontrast ist der des Gitarrenumrisses vor dem violetten Hintergrund und dann wieder des lila herzförmigen Gitarrenplektrums gegen das Gold und Schwarz der Gitarre selbst. Beide Kontrastanwendungen sind mehr als erfolgreich durchgezogen worden und schaffen eine unmöglich zu ignorierende Abdeckung.

 

Die Farbe Lila von Alice Walker - Lila Buchcover DesignsDie Farbe Lila von Alice Walker Dies ist ein unglaublicher literarischer Klassiker, und selbst diejenigen, die den Roman selbst noch nie gelesen haben, haben zumindest davon gehört. Mit dieser sofortigen Vertrautheit braucht das Cover nicht viel, um es hervorzuheben, aber dieses spezielle Design hat alles getan, um Aufmerksamkeit zu erregen, nur für den Fall, dass jemand daran vorbeigehen könnte. Das menschliche Gehirn versucht, Assoziationen herzustellen, und das schließt zwischen einer einzelnen Farbe und den Objekten ein, die diese bestimmte Farbe haben können. Hier hat die buchstäbliche Farbe Lila das gesamte Cover übernommen, das nur durch die rötliche Sonne im Hintergrund und die weißen Buchstaben oben und unten auf dem Cover selbst gebrochen wurde. Der Titel hilft, diese Assoziation mit dem Hintergrund zu vervollständigen, indem er klar aussagt, was der Leser bereits gesehen hat: Die Farbe Lila. Dies verleiht der Farbe und dem Cover eine neue und wichtigere Bedeutung und verleiht einem kraftvollen Bild mit einer ungewöhnlichen Farbe den letzten Schliff.

 

Dieser charmante Mann von Marian Keyes - Lila Buchcover DesignsDieser charmante Mann von Marian Keyes Hier ist eine Pflaumenabdeckung, die den perfekten Hintergrund für das Feuerwerk schafft, das es von Ecke zu Ecke bedeckt. Dieser besondere Farbton ist fast pastellfarben, beruhigt und nichts, was dem Leser wirklich ins Auge springt, aber wenn er mit der hellen Farbdarstellung kombiniert wird, verwandelt er sich in etwas wunderbar Fesselndes. Weil der Hintergrund so “schlicht” ist, können die restlichen Bilder wirklich so sehr auffallen und ihren auffälligen Effekt erzeugen. Bei fast jeder anderen Farbe oder sogar bei jedem anderen Violettton selbst wäre der Effekt nicht so erfolgreich. “This Charming Man” hat auch ein sehr charmantes Cover.

 

Fairystruck von J.L. Bryan - Lila Buchcover DesignsFairystruck von J.L. Bryan Dieses Cover ist ein perfektes Beispiel für die Verwendung von Farbe in einem cartoonartigen Stil, um die Aufmerksamkeit der Passanten wirklich auf sich zu ziehen. Im Allgemeinen sind Buchcover in einem Stil gehalten, der realistischer ist. Weil dies gegen diese Tradition verstoßen hat, hat es bereits eine Aura der Faszination geschaffen. Diese Idee wird einen Schritt weiter gebracht, indem eine Farbe verwendet wird, die nicht oft gesehen oder verwendet wird, um ein Bild zu erstellen, das sicher die Aufmerksamkeit eines Passanten auf sich ziehen wird. Natürlich gibt es auch andere Farben, wie das Weiß der Haare des Mädchens und die Buchstaben der interessanten Schrift und das Rosa ihrer Flügel und die winzigen kleinen Schädel und Herzen, die herumschweben (ein weiterer auffälliger Effekt). Aber jeder von ihnen wird perfekt durch das Lila des Hintergrunds beleuchtet. Dies ist wirklich ein großartiges Cover, das tatsächlich danach verlangt, gesehen zu werden.

 

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!