Standard-Buchgrößen

by CJ McDaniel // Oktober 4 // 0 Comments

Haben Sie jemals in einem Bibliotheks- oder Buchladenregal bemerkt, dass nicht alle Bücher die gleiche Höhe und Breite haben? Es gibt viele verschiedene Größen von Büchern. Aber es gibt mehrere Goto-Standardbuchgrößen, auf die sich Verlage und Autoren stark verlassen. Leser denken nicht oft über die Größe eines Buches nach, es sei denn, die Veränderung ist dramatisch genug, um sie zu stören. Aber Autoren haben viele Gründe, sich um die Größe ihres Buches zu kümmern.

Warum Sie sich für Standardbuchgrößen interessieren sollten

Wenn Sie ein Buch schreiben, ist es wichtig, die Standardbuchgrößen für Ihr Genre zu kennen. Dies stellt sicher, dass sich Ihr Zielleser mit der Größe Ihres Buches vertraut fühlt. Ein weiterer Grund, um sicherzustellen, dass Sie über die Größe Ihres Buches nachgedacht haben, bevor Sie es an Ihren Drucker senden, ist, dass nach dem Layout Ihres Buches eine erhebliche Neuformatierung erforderlich ist, um es in eine andere Größe zu konvertieren.

Wenn Sie dies versäumt haben, können Sie große Probleme haben, wenn es darum geht, Ihr Buch an Ihren Drucker, Cover-Designer oder Innenarchitekten zu senden. Der Autor, die Buchgestalter und die Drucker müssen auf der gleichen Seite sein, wenn es um die Größe der Bücher geht, um die besten Ergebnisse mit minimalen Missverständnissen oder Verzögerungen zu erzielen.

Buchgenre kann sich auf Standardbuchgrößen auswirken

Buchgrößen können variieren, so dass dies mehr Richtlinien als Regeln sind, aber es ist wichtig, egal welche Größe Sie auswählen, um von Ihrem POD oder traditionellen Drucker zu überprüfen, was ihre Standardbuchgrößen sind. Sie zahlen traditionell mehr, wenn Sie nach einer Größe fragen, für die ein Drucker nicht einfach gedruckt werden kann.

Bücher gibt es in einer Vielzahl von Standardbuchgrößen und -abmessungen, die je nach Art des Buches, das Sie schreiben, variieren. Die Mehrheit der gedruckten Buchgrößen ist eine Standard-Digest-Größe von 5,5 “x 8,5”. Die folgende Infografik skizziert die gemeinsamen Größen der verschiedenen Buchtypen.

Standardbuchgrößen

 

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!