Blaues Buch Umschlagdesigns

by CJ McDaniel // November 19 // 0 Comments

Die Farbe Blau wird oft mit bestimmten Objekten wie Wasser sowie bestimmten Emotionen wie Traurigkeit in Verbindung gebracht. Gut gemachte Cover können diese Erwartungen erweitern oder in die entgegengesetzte Richtung gehen. Beide Ansätze können, wenn sie richtig gemacht werden, erfolgreich die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen.

 

Between the Deep Blue Sea and Me von Lurline Wailana McGregor - Blue Book Covers Designs Between the Deep Blue Sea and Me von Lurline Wailana McGregor Ein Cover muss keine kontrastierenden Farben haben, um erfolgreich ein auffälliges Bild zu erstellen, und dieses Cover ist das perfekte Beispiel. Verschiedene Blautöne wurden fachmännisch zusammengefügt, um ein kohärentes Bild zu schaffen, das sofort als Meerestier erkennbar ist, das von den wirbelnden Wellen des Ozeans springt. Die einzigen kontrastierenden Farben sind das Weiß der sehr kleinen Buchstaben, die verwendet werden, um den Titel zu machen, und sie erzeugen keinen so fesselnden Effekt wie die verschiedenen Schattierungen des eleganten Wals, der über das Cover “schwimmt”. Dies ist ein wunderschönes und verführerisches Cover, das mit Sicherheit Aufmerksamkeit erregen wird.

 

Blue Mars von Kim Stanley Robinson Hier ist ein gutes Beispiel dafür, wie man die vorgefassten Meinungen der Menschen darüber, was eine Farbe darstellen sollte, verwendet und sie mit Worten und Bildern kontrastiert, um ein Cover zu schaffen, das sofort auffällig ist. Jeder weiß, dass der Mars ein roter Planet ist, weshalb der Titel, wenn der Titel besagt, dass “Blauer Mars” hellblau ist, große Buchstaben, wirklich den Leser packt. Das Bild unten, von dem man auf den ersten Blick annehmen würde, dass es sich nur um ein Bild der Erde handelt, lässt in Kombination mit dem Titel potenziellen Lesern erkennen, dass es sich tatsächlich um den roten Planeten handelt, der irgendwie blau wird. Das Gleiten der Bilder zur Seite und das Raumschiff auf dem Weg zu dem seltsam aussehenden Planeten tragen zur mysteriösen Idee des Mars als blau bei und weisen die Leser darauf hin, dass dies offensichtlich ein Science-Fiction-Roman ist. Die Verwendung von Blau im Titel, der Hintergrund und die vielen Bilder, die gegen konkrete Vorstellungen von Fakten verstoßen, verbinden sich wunderbar, um wirklich ein aufmerksamkeitsstarkes Cover zu schaffen. Blue Mars von Kim Stanley Robinson - Blue Book Cover Designs

 

Just Breathe von Kendall Grey - Blue Book Cover Designs Just Breathe von Kendall Grey Dieses Cover hat blaue Bilder fachmännisch gemischt, um ein atemberaubendes Bild zu schaffen, das sicher die Aufmerksamkeit eines Passanten auf sich ziehen wird. Der ruhige blaue Himmel schafft einen Hintergrund für das sich bewegende blaue Meer, in dem eine blaue Flosse in die Tiefe taucht. Im Vordergrund halten Schlepper Händchen, von denen eines erstaunliche blaue Tattoos hat, die die Unterarme verstreut haben; mehr Bilder des Meeres und des Himmels, die hinter ihnen leuchten. Das einzige, was sich von diesem schönen blauen Bild abhebt, ist das Weiß der Buchstaben, und mit ihrer Schriftart tragen sie wirklich zum Gesamtbild bei, anstatt davon abzulenken. Dies ist ein bezauberndes Bild, das zu einem sehr erfolgreichen Cover gestaltet wurde, das die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich ziehen wird.

 

Wuthering Heights von Emily Bronte Hier ist ein klassischer Roman mit einem wirklich klassischen Cover, das die dominante Farbe Blau fachmännisch mit anderen Landschaftsfarben vermischt hat, um ein schönes Bild zu schaffen. Unabhängig davon, ob die Leser den Autor oder den Titel erkennen, der sich in einer schwarzen Box befindet, die den blauen Himmel mit weißen Buchstaben kontrastiert, um sich von der Box selbst für diejenigen zu unterscheiden, die den Titel oder Autor erkennen werden, der malerische Himmel über einer kargen Landschaft wird sie sicher hereinbringen. Obwohl es andere Farben in der Landschaft gibt, ist es das Blau des Himmels, der Berge, der Wolken und sogar die leichten Farbtöne in den Felsen, die das Bild wirklich dominieren und es so schön machen. Dies ist wirklich fesselndes Cover für einen echten klassischen Roman. Wuthering Heights von Emily Bronte - Blue Book Covers Designs

 

Firefly Lane von Kristin Hannah - Blue Book Cover Designs Firefly Lane von Kristin Hannah Wasser und Himmel sind zwei der beliebtesten Dinge, die einem in den Sinn kommen, wenn Menschen an Dinge denken, die blau sind. Dieses Cover nutzt den Himmel als Fokuspunkt, um Blau wirklich zu seinem maximalen Potenzial zu nutzen. Das dunklere Blau des Nachthimmels erstreckt sich über die Oberseite der Abdeckung, während ein helles Blau über den Horizont schneidet, das noch leicht von der verlassenden Sonne beleuchtet wird. Diese beiden Hälften eines schönen Himmels werden nur von einem kontrastierenden Weiß unterbrochen, um den Titel, ebenfalls in hellblauer Schrift, noch mehr hervorzuheben. Damit die Ruhe des Bildes nicht komplett unterbrochen wird, werden die Menschen im Hintergrund verblasst und verschwommen, so dass sich der Leser stattdessen auf die Glühwürmchen und das Glas konzentrieren kann, aus dem er scheinbar entkommen ist. Das Glas selbst spiegelt das Blau des Himmels wider, und auch die Tischdecke ist ein Schachbrettmuster aus Weiß- und Blautönen. Alles auf diesem Cover fügt sich perfekt zusammen und verwendet zwei bekannte Ideen über Blau, die Darstellung des Himmels und das Gefühl der Ruhe, um einen unglaublichen Gesamteffekt zu erzielen, der sofort fesselnd ist.

 

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!