Historische Fantasy-Buchcover

by CJ McDaniel // März 15 // 0 Comments

Die Verschmelzung von Geschichte und Fantasie sorgt immer für großartige Geschichten und großartige Cover. Die Gegenüberstellung von etwas, das tatsächlich passiert ist, mit etwas, das keine faszinierenden Kunstwerke geschaffen hat. Die folgenden Cover sind aus diesem und vielen anderen Gründen interessant:

Dragon America von Mike Resnick

1. Dragon America von Mike Resnick

Dragon America’Das Cover-Design zeigt einen Eriekrieg zwischen Fantasy und realem Leben. Das Bild der Soldaten auf dem Schlachtfeld, während Drachen darüber fliegen, gibt möglicherweise einen Einblick in die Handlung, in der Schlachten inmitten eines von Drachen bewohnten Territoriums ausgetragen werden.

Ein wunderbares Designmerkmal des Covers dieses Buches ist:

Realismus – Das Design des Covers zeigt ein sehr reales Bild der Soldaten im Krieg, während Drachen über ihnen fliegen. Die Titelszene sieht aus, als wäre es ein tatsächliches Foto, das während des Zeitraums aufgenommen wurde, in dem dieses Buch zentriert ist.

Das Still von David Feintuch

2. Das Still von David Feintuch

Das Cover von David Feintuchs The Still bietet einen Hauch von Abenteuer, Geheimnis und Expedition. Es gibt ein Zitat auf dem Cover, das die mittelalterliche Zeitspanne enthüllt, in der das Buch spielt, aber ein Blick auf die antike Karte und den detaillierten Dolch allein vermittelt das Gefühl einer mittelalterlichen Fantasie.

Ein großartiges Merkmal des Cover-Designs dieses Buches ist:

Artwork – Das antike Thema und der Stil des Kunstwerks in Kombination mit dem gemeißelten Finish des Textes auf dem Cover versetzen Sie wirklich in das Mittelalter. Die Details, die in das Design der Karte einfließen, geben Hinweise auf das Abenteuer, das in dieser Fantasy-Geschichte steckt.

Flug nach Mons von Alexander Fullerton

3. Flug nach Mons von Alexander Fullerton

Das Cover von Flight to Mons leistet hervorragende Arbeit bei der Ausarbeitung des Buchtitels. Auf den ersten Blick der Abdeckung sehen Sie einfach die Menschen an Bord einer Art Luftschiff, die sich auf eine Reise über den Wolken begeben. Die Männer scheinen hart daran zu arbeiten, das Schiff zu navigieren, was aufgrund der Illustration eine Aufgabe zu sein scheint, die nicht so einfach ist.

Ein großartiges Merkmal des Cover-Designs dieses Buches ist:

Illustration – Die Illustration auf dem Cover von Flight to Mons fügt sich perfekt in den Titel und die Handlung ein. Die Details, die im Hintergrund der Illustration in die Wolken und den Himmel gelegt werden, sind die perfekte Geste, um die Leser zum Schauplatz des Buches zu führen.

Im Schatten des Winters von Gillian Bradshaw

4. Im Schatten des Winters von Gillian Bradshaw

In Winter’s Shadows Cover ist ein großartiger Winter-Themen-Blick in die Ereignisse der Geschichte. Mit Weiß und Grau und Blautönen als Hauptfarben der Farbe – zusammen mit einem Streifen Lippenstiftrot, der das Wort “Schatten” im Titel unterstreicht – erzeugen die Farben allein Gefühle von Geheimnis und Spannung.

Ein wunderbares Merkmal dieses Cover-Designs ist:

Farben – Obwohl die ganz in Weiß gekleidete Frau, die schneebedeckten Berge und der schneebedeckte Boden eine offensichtliche Arbeit leisten, um einen Einblick in das Thema des Buches zu geben, vermitteln allein die Farben ein direktes Gefühl eines mysteriösen, mystischen Winters.

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!