Bloggen funktioniert nicht für Belletristik-Autoren

by CJ McDaniel // September 23 // 0 Comments

“Bloggen funktioniert nicht für Belletristik-Autoren!”

Ich habe diese Aussage so oft gehört. Sie sagen, dass Belletristikautoren keine neuen Leser gewinnen können, wie es andere Blogger tun, weil niemand nach dem sucht, was sie zu bieten haben. Ich stimme zwar zu, dass jemand möglicherweise nicht nach Ihrem neuesten Buch “Dusted Earth” sucht, aber das bedeutet nicht, dass es kein massives Potenzial für Sie gibt, neue interessierte Leser zu gewinnen!

Ich habe Leute gesehen, die aus den kleinsten vorstellbaren Nischen ein großes Publikum geschaffen haben, und ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie die gleichen Techniken anwenden können, die von großen Unternehmen verwendet werden, um die Menge an Traffic von ihren idealen Kunden zu erhöhen.

Beginnen wir damit, darüber nachzudenken, wie andere Produkte und Blogs dieses Problem angehen, und entwickeln Sie dann ihre Inhalte strategisch. Wir werden das Beispiel eines Unternehmens verwenden, das nur Zahnseide verkauft und bereits über jedes Thema geschrieben hat, das sie sich vorstellen können, wenn es um Zahnseide geht. Hören sie einfach auf, Inhalte zu schreiben und zu versuchen, neue Leser zu gewinnen? Im Gegenteil, sie finden Wege, um noch mehr Traffic zu generieren, indem sie über Dinge schreiben, die ihrem perfekten Kunden auch wichtig sind. Sie konzentrieren sich auf ein Marktsegment, das definiert ist als “Eine Gruppe von Käufern innerhalb eines Marktes, die ähnliche Wünsche und Bedürfnisse haben”. Für ein Zahnseideunternehmen können sie also mit einem hohen Maß an Genauigkeit herausfinden, dass ihre Kunden auch Folgendes kaufen:

  • Zahnpasta
  • Zahnbürsten
  • Mundwasser

Anstatt also darüber zu lamentieren, dass es in Bezug auf Zahnseide nichts zu schreiben gibt, finden sie Begriffe, nach denen auch ihre idealen Kunden suchen. Mit einem Keyword-Recherche-Tool könnten sie leicht herausfinden, dass die Leute jeden Monat nach diesen Begriffen suchen:

  • Wie oft sollten Sie Ihre Zahnbürste wechseln (2.400 Suchanfragen pro Monat)
  • Mundwasser für empfindliche Zähne (1.000 Suchanfragen pro Monat)
  • Zahnpasta für Gingivitis (1.800 Suchanfragen pro Monat)

Fiktion-Keyword-Recherche

Sie können an der Art und Weise, wie diese Wörter gesucht werden, erkennen, dass sie perfekt zu unserer Zahnseide passen würden. Also würde diese Firma Artikel zu diesen Themen schreiben und dann auch ihr Produkt am Ende des Artikels einfügen.

So würde ein Zahnseideunternehmen mit dem Problem umgehen, dass Menschen nicht nach ihrem Produkt suchen. Wie machen wir das als Belletristikautoren?

Mit der gleichen Logik aus unserem Beispiel würden wir über Dinge nachdenken, die auch unseren perfekten Kunden interessieren würden. Oft werden dies andere Bücher oder Filme sein, die ähnlich sind. Suchen wir also bei Google nach “populären Science-Fiction-Büchern” und wählen Sie drei aus.

populäre-Bücher

Für unser Buch “Dusted Earth” könnten ähnliche berühmte Bücher sein:

  • Fahrenheit 451
  • Enders Spiel
  • Bereit Player One

Mit den gleichen Techniken könnten wir ein Recherche-Tool verwenden, um schnell herauszufinden, dass diese Begriffe häufig gesucht werden:

  • Fahrenheit 451 Angebote (7.200 Suchanfragen pro Monat)
  • Bücher wie Ready Player One (4.100 Suchanfragen pro Monat)
  • Ender’s Game-Charaktere (1.200 Suchanfragen pro Monat)

 

 

Belletristik-Suche

Nun, das sind nur drei Begriffe von endlosen Optionen und das repräsentiert viele potenzielle Leser! Das Schreiben wertvoller Inhalte wie dieser für andere Dinge, an denen Ihr Publikum interessiert ist, ist der beste Weg der Welt, sich einem gleichgesinnten Publikum vorzustellen. Sobald Sie diesen Inhalt geschrieben haben, gibt es unzählige Möglichkeiten, wie Sie diese Leser zu Fans von Ihnen machen können, indem Sie einfach Ihr Buch am Ende des Artikels erwähnen oder eine Probe eines Ihrer Bücher im Austausch für ihre E-Mail-Adresse anbieten.

Ich bin nicht verrückt; Das funktioniert tatsächlich! Ich habe vielen Website-Besitzern geholfen, ihre Blogs auf eine Million Leser zu erweitern, indem sie Techniken wie diese verwendet haben. Wenn Sie Ihre Leserschaft exponentiell vergrößern möchten, dann schauen Sie sich mein neuestes Produkt an, die Author Blog Machine. Es wird Ihnen helfen, genau das zu tun, und wir verkaufen es nur diese Woche mit einem hohen Rabatt.

 

 

CJ grew up admiring books. His family owned a small bookstore throughout his early childhood, and he would spend weekends flipping through book after book, always sure to read the ones that looked the most interesting. Not much has changed since then, except now some of those interesting books he picks off the shelf were designed by his company!